4| Entwicklungsziele festlegen - ÖAR wirkungsorientierte Strategiearbeit

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

4| Entwicklungsziele festlegen

Die 8 Schritte zur wirkungsorientierten Strategie
 

Nun beginnt die vertiefte inhaltliche Arbeit in den einzelnen Handlungsfeldern. Dazu schlagen wir vor, den AkteurInnenkreis ein erstes Mal zu erweitern und  gemeinsam mit diesen Themengruppen folgendes zu erarbeiten:

  • Reflexion der bestehenden SWOT und der Entwicklungsbedarfe

  • Definition von Zielen als beabsichtigte direkte Ergebnisse der kommenden Förderperiode, unter Bezugnahme auf die jeweiligen Entwicklungsbedarfe

  • Aktives Abgrenzen von indirekten Ergebnissen, die nur sehr unwahrscheinlich unmittelbar durch LEADER 2014-2020 erreicht werden können aber durch die Aktivitäten dennoch beeinflussbar sind.

  • Zu diesem Zeitpunkt ist auch die erste Gelegenheit, Vorschläge zur Messung der Ziele im Sinne von Ergebnisindikatoren zu sammeln.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü